10.11.2017: St.-Martins-Umzug in der Alten Neustadt ab Familienhaus

Gemeinsam Werbung für den St.-Martins-Umzug in der Alten Neustadt

Am Freitag, den 11. November findet in der Alten Neustadt wieder der traditionelle St.-Martins-Umzug statt. Wie in den vergangenen Jahren wird der Umug von den drei Kindereinrichtungen organisiert, die im Normalfall im Stadtviertel angesiedelt sind. Die Einrichtungen Rasselbande und Wiesenschlümpfe sind zwar derzeit wegen Sanierung ihrer Objekte ausquatiert, beteiligen sich aber wie auch die Kita Am Nordpark wie jedes Jahr an der Durchführung. Neu dabei ist in diesem Jahr das Familienhaus Magdeburg. Am Standort in der Hohepfortestraße 14 ist in diesem Jahr der Start und Zielpunkt der Rundgangs der Kinder mit ihren Eltern durch das Gebiet der Alten Neustadt. Ab 15 Uhr gibt es auf dem Gelände des Familiehaus im Park Bastelangebote und Kulturbeiträge der Kitas. Das Café am Nordpark bietet auch ein gastronomisches Angebot an. Es gibt zudem kostenfrei Martinshörnchen und Apfelpunsch für die Kinder. Das Familienhaus-Café sponsert zusammen mit dem Gemeinwesenfond der Landeshauptstadt den Umzug mit Musikkapelle und Martinsdarsteller sowie Pferd. Dieser beginnt um 17 Uhr. "Die Veranstaltung ist öffentlich und auch Familien aus anderen Stadtteilen oder Einrichtungen sind herzlich eingeladen", so das Gremium der Veranstalter.

 

Termine
 
Familienhaus im Park
 

Mieträume
 

Flohmärkte

Anzeige

Logo der Stadtsparkasse Magdeburg

Ich will auch werben!

 

 

Phineo Auszeichnung

 

Newsletter


Hier gibt es regelmäßig Informationen zu den Aktivitäten, Aktionen und Veranstaltungen des Familienhaus Magdeburg

* Dieses Feld ist ein Pflichtfeld