Migrationsberatung

für erwachsene Zuwanderer (MBE)

 

 

Zielgruppe

Die MBE unterstützt erwachsene Migrant*innen ab dem 27. Lebensjahr in unterschiedlichen Bereichen. Sie richtet sich insbesondere an Neuzugewanderte (z. B. Personen, die zum Integrationskurs verpflichtet sind), Personen mit Aufenthaltstiteln sowie Spätaussiedler*innen und EU-Bürger*innen. Die Beratung kann nur in Anspruch genommen werden, wenn die Einreise bzw. die Erlangung des Daueraufenthaltes max. 3 Jahre her ist.

 

Angebot

Die Beratung kann in deutscher und englischer Sprache erfolgen. Bei vorheriger Anmeldung besteht die Möglichkeit der Unterstützung durch arabische Sprachmittlerinnen.

 

Insbesondere erfolgt die Beratung und Begleitung in folgenden Themengebieten:

- Berufstätigkeit

- Bildung (Schule, Ausbildung & Studium)

- Sozialleistungen

- Wohnen

- Gesundheit

- Sprache

- Familie

 

Zusätzlich zur bedarfsorientierten Einzelfallberatung, erfolgt eine sozialpädagogische Begleitung. Die MBE arbeitet mit anderen Institutionen und Projekten zusammen, um eine bestmögliche Unterstützung zu ermöglichen.

 

 

Beratungszeiten

Montags 09.00-13.00 Uhr

Dienstags 11.00- 13.00 Uhr

Mittwochs 10.30 – 14.00 Uhr

sowie nach Vereinbarung

 

Information & Beratung

 

Conny Behr

Familienhaus Magdeburg gGmbH

 

Telefon 0391 – 99000099

Fax 0391 – 99000091

E-Mail mbe@familienhaus-magdeburg.de

 

 

Die Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE) wird gefördert durch:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Termine
 
Familienhaus im Park
 

Mieträume
 

Flohmärkte

Anzeige

Logo der Stadtsparkasse Magdeburg

Ich will auch werben!

 

 

Phineo Auszeichnung

 

Newsletter


Hier gibt es regelmäßig Informationen zu den Aktivitäten, Aktionen und Veranstaltungen des Familienhaus Magdeburg

* Dieses Feld ist ein Pflichtfeld