Schreibaby-Ambulanz hilft

 

Wer jemals ein schreiendes Baby in seinen Armen hielt, kennt die damit verbundene Hilflosigkeit. Es macht unsicher, nicht zu wissen, warum das Baby schreit. Mal hat es Hunger, mal tut ihm etwas weh oder es ist einfach nur müde und findet nicht in den Schlaf.
 
Eltern mit Schreibabys spüren dieses Gefühl der Unsicherheit und Hilflosigkeit um ein Vielfaches mehr! Schreibabys hören einfach nicht auf zu schreien, legen die Nerven der Eltern frei und kommen selbst nicht zur Ruhe. Stille gibt es  höchstens durch die völlige Erschöpfung des Kindes, einen Erschöpfungszustand, den die Eltern schon zuvor längst erreicht haben. Eine körperliche Ursache für das Schreien liegt im Falle der Schreibabys nicht vor. Die Eltern wissen einfach nicht mehr weiter, haben sie doch alles ihnen Mögliche getan!

Ohne fachkompetente Hilfe wächst in letzter Konsequenz die Gefahr, dass das Kind aus der Hilflosigkeit seiner Eltern heraus, Opfer von Übergriffen wird. Kind und Eltern leiden in jedem Fall.

Das Familienhaus Magdeburg bietet Eltern von Babys und Kleinkindern bis 3 Jahre mit Schrei-, Ess- und Schlafproble-matiken, einen Raum zur Entspannung, Unterstützung und ressourcenorientierten Hilfe an. Qualifiziertes Fachpersonal steht zur Verfügung, um die angespannte, gestresste Lebenssituation zu minimieren und positive, glückliche Momente mit dem Kind zu schaffen.

 

Zur Nutzung dieses Angebotes ist eine telefonische oder E-Mail-Anmeldung nötig!!!

Zusätzliche Informationen zu Inhalten, Umfang der Beratung und den Beratungskosten:

Familienhaus Magdeburg gGmbH
Familienhaus im Park

Hohepfortestr. 14
39112 Magdeburg
Tel.: 0391-99 00 00 99
Tel.: 01578-3881417!

Email: schreibaby-ambulanzfamilienhaus-magdeburg.de
 



 

 

Termine
 
Familienhaus im Park
 

Mieträume
 

Flohmärkte

Anzeige

Logo der Stadtsparkasse Magdeburg

Ich will auch werben!

 

 

Phineo Auszeichnung

 

Newsletter


Hier gibt es regelmäßig Informationen zu den Aktivitäten, Aktionen und Veranstaltungen des Familienhaus Magdeburg

* Dieses Feld ist ein Pflichtfeld